WILLKOMMENÜBER UNSWAS IST TESTDAFNIVEAUSTUFENPRÜFUNGSTERMINEANMELDEFORMULARKURSEKONTAKTLINKS
 
 Welches TestDaF-Niveau braucht man für eine Zulassung an der Hochschule?
 Wer kann an der Prüfung TestDaF teilnehmen?
 Welche Vorteile hat der TestDaF für Sie?
 Wie kann man sich auf die Prüfung TestDaF vorbereiten?
 Wie legt man die Prüfung TestDaF ab?
 Wie sieht die Prüfung TestDaF aus?
 
 
Home WAS IST TESTDAF
Der TestDaF ist eine Sprachprüfung für ausländische Deutschlernende, die in Deutschland studieren wollen oder ganz allgemein einen anerkannten Nachweis über ihre Sprachkenntnisse brauchen.

Die Prüfung TestDaF wird vom TestDaF-Institut in Hagen zentral entwickelt, bewertet und weltweit in etwa 80 Ländern an lizenzierten Testzentren abgenommen. Alle Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten die gleichen Aufgaben. Die Prüfungsleistungen werden von geschulten Korrektorinnen und Korrektoren beurteilt.

Die Prüfungsergebnisse werden einer von drei Stufen zugeordnet:
  TestDaF-Niveaustufe 5 (TDN 5)
  TestDaF-Niveaustufe 4 (TDN 4)
  TestDaF-Niveaustufe 3 (TDN 3)


Im Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats entsprechen sie den Niveaustufen B 2.1 bis C 1.2.
 

Copyright 2007 :
Prüfungszentrum TestDaF
Fakultät für Politische Wissenschaften, Jove Ilića 165, Beograd
Tel: 062/34.69.53 Fax: 011/21.77.698
E-mail: testdaf@fpn.bg.rs